WordPress Themes sind die Layoutvorlagen für Ihre WordPress-Installation. Es gibt heute über 2.500 kostenlose WordPress Themes (Stand 08/2014) und unzählige weitere WordPress Designvorlagen, die teilweise kostenpflichtig sind.

Kostenfreie WordPress Themes

Die unterschiedlichen WordPress Themes können i.d.R. vollkommen unproblematisch installiert werden. Dazu einfach im WordPress-Backend unter » Design » Themes gehen und dort auf den Button Installieren klicken.

Hier kann ganz bequem aus den über 2.500 kostenfreien WordPress Themes ein Layout ausgewählt und auf Knopfdruck installiert werden.

ACHTUNG BEI EXTERNEN, KOSTENFREIEN WordPress Themes

Häufig befinden sich in kostenfreien Themes, die NICHT von WordPress direkt geladen werden versteckter Code. Dieser muss zwar nicht zwangsläufig schädlich sein, jedoch ist das Risiko erhöht. Daher kostenfreie WordPress Themes besser NUR bei WordPress wählen.

Externe WordPress Themes

Wer ein externes WordPress Theme verwenden möchte, der klickt auf den Button Theme hochladen und wählt die entsprechende .zip Datei aus, und installiert das Layout manuell. Externe WordPress Themes sind zumeist kostenpflichtig und können im Netz erworben werden. Eine Liste der Anbieter für kostenpflichtige WordPress Themes:

  • Themeforest

Diverse HTML Layouts in WordPress Themes portieren lassen

Sie haben bereits eine alte HTML Website, oder ein HTML Template gefunden, dass Sie gerne in WordPress nutzen möchten. Auch das ist in der Regel kein Problem. Sprechen Sie mich an, wenn Sie Hilfe zu WordPress benötigen.