WordPress

Hostvergleich

 

WordPress gehört zu den beliebtesten Webcontent-Management-Systemen (CMS). Egal ob als privater Blog, oder als Firmenwebsite. Wir vergleichen hier einige WordPress Hoster und helfen bei der Auswahl für das persönlich beste WordPress Hosting.

Günstiges
WordPress Hosting

Managed
WordPress Hosting

woocommerce
WordPress Hosting

WordPress Hosting Filter

Finde deinen persönlich besten WordPress-Hoster

Anbieter

Managed WordPress

Speicherplatz

Memory Limit

Optionen

Preis (mtl. im ersten Jahr)

Wordpress Webhoster
Leistung
Ausstattung
Hinweise / Fazit
Konditionen

Webspace: 40 GB

Memory: 512 MB

Performance: 6

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: unbegrenzt
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis! Optional PHP7 für Top-Performance.

10-Euro Gutscheincode: wpboni10

ab dem zweiten Jahr: 4.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 25 GB SSD

Memory: 128 MB

Performance: 3

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1
  • E-Mail: 100
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Günstiger WordPress Einsteiger-Tarif für dauerhafte 2 Euro mtl. mit guten Hardware-Voraussetzungen. Auch im kleinsten Tarif ist bereits das WordPress-Toolkit enthalten.

12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 25 GB SSD

Memory: 2048 MB

Performance: 9

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 2
  • E-Mail: 10
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der WordPress Essential Tarif ist für den Betrieb einer managed WordPress Website optimiert. Hohe Performance durch NGINX und 360 Gbit/s Glasfaser-Anbindung.

ab dem zweiten Jahr: 9.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB

Memory: 512 MB

Performance: 4

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 100
  • E-Mail: 100
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der 1und1 IONOS Business-Tarif wird im ersten Jahr stark vergünstigt angeboten und ist damit im Moment der günstigste Webhosting Tarif bei 1und1 (im ersten Jahr).

ab dem zweiten Jahr: 8.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB SSD

Memory: 2048 MB

Performance: 10

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10 SSD
  • E-Mail: 100
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der WP Business-Tarif von 1und1 IONOS ist der mittlere managed WordPress-Tarif von 1und1. Gemäß der Leistungsbeschreibung auch gut für woocommerce Onlineshops geeignet.

ab dem zweiten Jahr: 11.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 40 GB SSD

Memory: 1024 MB

Performance: 9

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: unbegrenzt SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland
ab dem zweiten Jahr: 6.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 150 GB SSD

Memory: 512 MB

Performance: 7

  • Domains: 3 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10
  • E-Mail: 500
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Sehr günstiger Allround-Tarif für große WordPress-Installationen und mittlere woocommerce-Shops.

12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB

Memory: 1024 MB

Performance: 7

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: 998 GB / mtl
  • Datenbanken: unbegrenzt
  • E-Mail: 998
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Idealer Tarif für anspruchsvolle WordPress-Installationen. Optional PHP7 verfügbar!

10-Euro Gutscheincode: wpboni10

ab dem zweiten Jahr: 7.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 20 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 2 SSD
  • E-Mail: 10
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Deutschland

Der günstige Goneo Einsteigertarif ist auf ein Webprojekt beschränkt.

ab dem zweiten Jahr: 2.99 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 50 GB

Memory: 256 MB

Performance: 3

  • Domains: 3 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 5
  • E-Mail: 500
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Deutschland

Günstiges Einsteigerpaket von all-inkl. Für WordPress grundsätzlich geeignet, allerdings steht in diesem Tarif kein kostenfreies Let’s Encrypt Zertifikat zur Verfügung.

ab dem zweiten Jahr: 4.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 50 GB

Memory: 256 MB

Performance: 3

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 5
  • E-Mail: 10
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der günstigste Webhosting-Tarif der sich für kleine WordPress-Projekte eignet. Sekundenschnelle Skalierung durch Steigerung des Performance Levels (RAM und Memory Limit) möglich.

ab dem zweiten Jahr: 4.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 50 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 5

  • Domains: inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 2 SSD
  • E-Mail: 100
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB SSD

Memory: 2048 MB

Performance: 10

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: unbegrenzt SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

10-Euro Gutscheincode: wpboni10

ab dem zweiten Jahr: 9.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 50 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 5
  • WordPress:
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort:

Der Start 5.0 Tarif von checkdomain eignet sich theoretisch für WordPress, allerdings steht der App-Installer in diesem Tarif nicht zur Verfügung. WordPress muss also manuell installiert werden.

ab dem zweiten Jahr: 3.90 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 50 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 5 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Deutschland
ab dem zweiten Jahr: 5.99 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 25 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1
  • E-Mail: 150
  • WordPress: bereits installiert
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 128 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 10 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 20 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Deutschland
ab dem zweiten Jahr: 8.99 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB

Memory: 256 MB

Performance: 6

  • Domains: 5 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 25 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Günstigster all-inkl Tarif mit inkludiertem SSL Zertifikat. Tarif richtet sich überwiegend an einfache Blogs / Websites.

ab dem zweiten Jahr: 7.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 250 GB SSD

Memory: 512 MB

Performance: 8

  • Domains: 6 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 25 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress:
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 25 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: bereits installiert
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa

Der WP Basic Tarif läuft in einer vorinstallierten WordPress-Umgebung und verfügt über keinen FTP Zugang! Für Entwickler daher nicht geeignet und mehr als Alternative zu WordPress.com zu verstehen.

ab dem zweiten Jahr: 4,99 Euro
1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10 SSD
  • E-Mail: 200
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 5000 GB SSD

Memory: 128 MB

Performance: 2

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 2 SSD
  • E-Mail: 30
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der CMS Hosting 2.0 Tarif von Estugo verfügt über das WordPress Toolkit, sowie 1-Klick Installation.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 250 GB

Memory: 256 MB

Performance: 6

  • Domains: 10 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 50 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der Premium Tarif lässt sich für größere WordPress-Installationen und kleine Woocommerce Shops anwenden.

ab dem zweiten Jahr: 9.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 500 GB

Memory: 640 MB

Performance: 5

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 500 SSD
  • E-Mail: 500
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der 1und1 Pro Tarif ist der größte Webspace-Tarif von 1und1 und verfügt über sehr viel Speicherplatz und wird standardmäßig mit dem IONOS Performance-Level 2 zur Verfügung gestellt.

ab dem zweiten Jahr: 10.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 2 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10 SSD
  • E-Mail: 50
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort:
ab dem zweiten Jahr: 7.90 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB

Memory: 128 MB

Performance: 1

  • Domains: 20 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 50 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Deutschland
ab dem zweiten Jahr: 17.99 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 500 GB SSD

Memory: 1024 MB

Performance: 9

  • Domains: 12 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 50 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 25 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 100 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: bereits installiert
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 8000 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 5

  • Domains: 3 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 10 SSD
  • E-Mail: 150
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der Estugo Shophost Basic-Tarif eignet sich für kleinere bis mittlere Woocommerce-Shops. Wer viele Plugins betreiben möchte, sollte auch den Shophost Pro-Tarif in Betracht ziehen.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 2 GB SSD

Memory: 128 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Dieser Tarif ist etwas versteckt und befindet sich nicht in der Preistabelle von Raidboxes, ist aber unterhalb der Tarifübersicht als „MINI-Tarif für kleine WordPress-Projekte“ zu finden.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 150 GB

Memory: 512 MB

Performance: 5

  • Domains: 3 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 25 SSD
  • E-Mail: 250
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort:

Der Premium 5.0 Tarif von checkdomain verfügt im Gegensatz zu den günstigeren checkdomain Angeboten auch über SSH-Zugang.

ab dem zweiten Jahr: 9.90 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB SSD

Memory: 2048 MB

Performance: 10

  • Domains: 1 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 50 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der größte 1und1 Managed WordPress-Tarif inkl. SiteLock Malware-Schutz und Content Delivery Network (CDN) via Railgun – interessant für internationale Ausrichtung.

ab dem zweiten Jahr: 20.00 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 500 GB

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 50 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 15000 GB SSD

Memory: 384 MB

Performance: 5

  • Domains: 3 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 15 SSD
  • E-Mail: 200
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der größte Tarif für Woocommerce Hosting. Wer hier noch mehr Leistung erwartet, sollte sich auch die managed VServer-Tarife von Estugo ansehen.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 5 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 7

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Der offizielle Starter-Tarif von Raidboxes mit eigener CPU und automatischen WP-Core Updates. Automatische Plugin und Theme-Updates sind im Starter-Tarif nicht enthalten.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 500 GB

Memory: 512 MB

Performance: 8

  • Domains: 20 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 100 SSD
  • E-Mail:
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort: Deutschland

Der Business-Tarif ist das größte Webspace-Paket von all-inkl und ist für mittlere woocommerce-Shops, oder mehrere WordPress-Installationen gut geeignet.

ab dem zweiten Jahr: 24.95 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 200 GB

Memory: 768 MB

Performance: 5

  • Domains: 4 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 100 SSD
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: 1-Klick Install
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort:

Der Business 5.0 ist der größte Tarif von checkdomain. Mehr Leistung ist über die managed Server von Checkdomain zu erhalten.

ab dem zweiten Jahr: 19.90 Euro
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 5 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 7

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Leistungsmerkmale wie der Starter-Tarif, hier allerdings auch mit automatischen Updates aller installierten Themes und Plugins, sowie einer kostenloser Malware-Entfernung.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 250 GB SSD

Memory: 256 MB

Performance: 4

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1
  • E-Mail: unbegrenzt
  • WordPress: bereits installiert
  • SSH-Zugang: Nein
  • SSL-Zertifikat: Nein, gegen Aufpreis
  • Serverstandort: Europa
12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 20 GB SSD

Memory: 512 MB

Performance: 8

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Der Pro Tarif von Raidboxes ist anhand seiner Leistungsmerkmale für kleine bis mittlere woocommerce – Shops geeignet. Automatische Core Updates sind enthalten, Plugin und Theme-Updates gegen Aufpreis.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 25 GB SSD

Memory: 512 MB

Performance: 9

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Der Pro XL Tarif verfügt über 4x vCPU und ist damit für mittlere woocommerce-Shops geeignet. Automatische Core-Updates sind enthalten. Plugin und Theme-Updates gegen Aufpreis erhältlich.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Webspace: 30 GB SSD

Memory: 512 MB

Performance: 10

  • Domains: 0 inkl.
  • Traffic: unbegrenzt
  • Datenbanken: 1 SSD
  • E-Mail: 0
  • WordPress: Managed
  • SSH-Zugang: Ja
  • SSL-Zertifikat: Ja
  • Serverstandort:

Der Business-Tarif eignet sich mit 6 vCores für High-Traffic Woocommerce oder Buddypress Projekte. Auch hier: Core Updates inklusive, Theme und Plugin-Updates gegen Aufpreis.

1 Monate Mindestvertragslaufzeit

Alle Angaben ohne Gewähr! Genannte Preise bzw. Preisgrundlagen sind inkl. MwSt. und wurden von den Anbietern übernommen. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit bzw. Richtigkeit der Angaben! Die aktuellen Konditionen und Leistungen sind beim Anbieter zu prüfen.

* Kalkulierter Preis im ersten Jahr - Evtl. Freimonate / Gutscheine / Vergünstigungen wurden mit evtl. anfallenden Einrichtungsgebühren auf einen Monatspreis im ersten Jahr kalkuliert. Die Standardsortierung erfolgt auf Basis dieses Preises.

Transparenzhinweis: Bei den mit * kennzeichneten Buttons handelt es sich um sog. Affilate-Links. Das bedeutet, dass der Betreiber von wp-hostvergleich.de in aller Regel aus einer erfolgreichen Vermittlung eine Provision erhält, die für den Nutzer jedoch keinerlei Nachteile insbesondere finanzieller Art darstellt! Die erzielten Provision werden durch den Betreiber überwiegend dafür aufgewendet, diese Seite zu betreiben und möglichst aktuell zu halten. Performance: Die Performance-Angabe der WordPress Pakete setzt sich gegenwärtig zu 100% aus den technischen Spezifikationen (RAM, SSD-HD, SSD-DB, NGINX und SSH) zusammen. Generell sind die Performanceangaben als unverbindliche Orientierungshilfe aufgrund technischer Angaben zu verstehen und beleuchten weder Serverkonfiguration, Anbindung oder andere Optimierungsmaßnahmen.

Welches WordPress Hosting ist das Richtige?

Das kommt immer darauf an, was du mit deiner WordPress-Installation anfangen möchtest.

Private WordPress Blogs

Für unkritische kleine private Blogs ist ein einfaches und günstiges WordPress Hosting-Paket oft vollkommen ausreichend. Erfordert aber auch etwas technisches Fingerspitzengefühl. Alles schaffbar und du must nicht zwangsläufig ein Programmierer sein um WordPress in einem normalen Hosting-Paket zu installieren. Häufig helfen Installer bei der Installation (1-Klick-Installation) und die Updates sind auch über Klick im WordPress-Backend zu erledigen. Lediglich um die WordPress Backups solltest du dich idealerweise selbst kümmern, denn Backups sind wichtig!

WordPress Unternehmens-Websites

Wer eine Firmenwebsite mit WordPress realisieren möchte, der sollte durchaus auch auf Performance und Backups achten. Schnelle Antwortzeiten sind im Business wichtiger denn je und die Mehrkosten für performantes WordPress-Hosting sind ja steuerlich absetzbar. Für Business-Kunden bieten sich daher managed WordPress-Hosting an. Hier kümmert sich der Provider neben schneller Hardware auch zusätzlich um WordPress Updates und Backups. 

WordPress Online-Shops oder WordPress mit vielen Plugins

Wer mit WordPress und beispielsweise mit dem woocommerce Shop-Plugin einen Onlineshop betreibt der benötigt satte Performance. Einerseits steigt mit woocommerce vor allem für den deutschen und europäischen Markt, der Bedarf an zusätzlichen Plugins (für Rechtssicherheit) und auch die Shopfunktionalitäten beanspruchen schnell ein paar zusätzliche Plugins. Zudem werden in aller Regel und abhängig vom Artikelumfang auch schnell große Datenmengen bereitgestellt und der Speicherplatzbedarf steigt möglicherweise schnell. Kurzum: woocommerce Hosting stellt schnell eine eine eigene Liga dar und sollte bei der Planung oder Erweiterung des eigenen Shop-Projekts sorgfältig geprüft werden. Wer Umsätze über den Shop erwartet sollte daher beim Hosting nicht unnötig sparen. Das teuerste ist nicht zwangsläufig das Beste, aber mit günstigem WordPress Hosting können Limits schnell und unnötig erreicht werden und am Ende das Kaufverhalten der eigenen Kunden negativ beeinflussen. Insbesondere für woocommerce Kunden ist daher auch der nachfolgende Absatz zusätzlich interessant:

High-Performance WordPress Hosting

Wie bekomme ich mein WordPress richtig schnell? Was kann ich tun, damit WordPress schneller lädt? Fragen die sich sicherlich jeder schon mal gestellt hat und die Antwort: Du kannst vieles über gutes WordPress Hosting optimieren. Stichworte sind hier: SSD Datenbanken, SSD Speicherplatz, NGINX, Caching und eine gute Anbindung des Rechenzentrums. Aber eine richtig schnelle WordPress-Installation lässt sich leider nicht nur über die Hardware lösen. Zwar sind das gute Voraussetzungen, aber der beste Server kann hausgemachte Probleme nicht automatisch lösen. WordPress hat leider von Haus aus einen gewissen Overhead, der durch die Installation von Plugins immer weiter zunimmt. Du solltest also wo es geht auf Plugins verzichten. Bilder sollten optimiert werden und auf ein Minimum reduziert werden – eben so, dass die Qualität gut, aber die Dateigröße gering ist. Javascript-Dateien und CSS sollten sofern möglich minimiert und kombiniert werden. Es gibt noch viele weitere Ecken, an denen die WordPress Performance optimiert werden kann – die Hardware alleine ist es allerdings selten.

 
Datenschutz: Serverstandort Deutschland

Der Serverstandort Deutschland hat nicht nur einen Vorteil im Bezug auf die Latenz bzw. Antwortzeit, sondern bislang vor allem auch in Sachen Datenschutz. Seit 05/2018 gibt es aber die DSGVO / GDPR. Somit kann aus der Datenschutz-Perspektive grundsätzlich auch jeder europäische Hoster verwendet werden. Dies setzt natürlich voraus, dass der Anbieter auch DSGVO / GDPR konform arbeitet – aber dazu wäre er zumindest innerhalb der EU verpflichtet. Es spielt also aus der Perspektive keinen Unterschied, ob Deutschland oder Europa als Serverstandort gewählt wird. Dennoch besteht eine Filterfunktion, um eben genau den Serverstandort zusätzlich filtern zu können (wobei dafür keine Gewähr übernommen werden kann)